Gebutterte grüne Erbsen mit Imperial Caviar und Kefir

Gebutterte grüne Erbsen mit Imperial Caviar und Kefir

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Nordische Erbsen & Imperial Auslese

Eine wunderbar frühlingshafte Kombination, inspiriert von der nordischen Küche – und eine echte Überraschung: die buttrige Süße der knackigen Erbsen geht gut zusammen mit den feinsalzigen Aromen des Kaviars, erfrischend mit einem leichten Schaum aus kühlem Kefir angerichtet.

Unser Tipp:

Während der Erbsen-Saison im Frühling und Sommer lohnt es sich, frischen Erbsen aus der Schote zu palen – schon roh schmecken sie knackig-süß und müssen nur knapp gegart werden. Faustregel: 500 g frische Erbsenschoten ergeben ca. 200 g Erbsen.

Zutaten

  • 150 ml milde klare Gemüsebrühe

  • 40 g Butter

  • 500 g Erbsenschoten* oder ca. 200 g tiefgekühlte Erbsen, aufgetaut

  • 6 EL Kefir

  • Zitronensaft

  • Salz

  • optional: eine Handvoll Backkresse (wahlweise: Dillspitzen, Borretsch-Blüten, Kerbel)

  • 200-250 g Imperial Auslese

Zubereitung

Brühe mit Butter in einem Topf aufkochen, die Erbsen hineingeben und offen 5 Minuten leise köcheln. Kefir mit einem Spritzer Zitronensaft und einem Hauch Salz verfeinern.

Die Erbsen auf tiefe Schalen verteilen und lauwarm abkühlen lassen. Die Bachkresse-Spitzen zupfen.

Vor dem Servieren, den Kefir mit dem Schneidstab luftig cremig pürieren. Die Erbsen mit Kaviar toppen, Bachkresse einsetzen. Etwas Kefir-Schaum punktuell darüber löffeln und sofort servieren.

Für dieses Rezept eignen sich diese Produkte ideal

Unsere Liebe zum Produkt spiegelt sich in unserer gesamten Arbeit wider: Vom ausgezeichneten Geschmack jedes einzelnen Kaviars bis zum komfortablen Kundenservice sowie einer Lieferung binnen 24h. 

auslese

Beluga 50g

In der 30g Dose. Perfekt für zwei bis vier Personen

152 €
auslese

Beluga 125g

In der 30g Dose. Perfekt für zwei bis vier Personen

375 €
auslese

Imperial Auslese 50g

In der 50g Dose. Perfekt für zwei bis vier Personen

93 €

Weitere Rezepte mit und rund um Kaviar

Unsere Kaviar-Kreationen benötigen nicht viele Zutaten und sind genau deshalb wahre Gaumenfreuden. Vor allem setzen sie unsere großartigen Produkte perfekt in Szene. Begeistern Sie sich – und Ihre Gäste!

Kaviar Konfekt „Nippon“

Kaviar Konfekt „Nippon“

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Diese kleinen Fingerfood-Kunstwerke sind einfach in der Herstellung und dabei geschmacklich herausragend – hier kommen feinster Balik-Lachs und Baerii Caviar zusammen, Nori und Wasabi setzen japanische Akzente.

Unser Tipp:

Die in Deutschland gut erhältlichen Nori-Blätter der Standardgröße 20 x 18 cm bestehen oft aus Purpurtang, der zerkleinert, getrocknet, gepresst und geröstet wurde. Qualitativ gute Nori-Blätter sind nicht durchscheinend. Einmal geöffnet werden Nori-Blätter durch die Luftfeuchtigkeit weicher. Am besten bewahrt man Nori-Blätter in einer gut schließenden Vorratsdose auf. Weicher gewordene Blätter lassen sich auch in einer Pfanne ohne Fett trocken rösten, dabei werden sie wieder knusprig und entfalten ihr Aroma aufs Neue.

Zutaten

  • 1 Strang Balik Lachs (250 g)

  • 1 Nori-Blatt (siehe Tipp)

  • 60 g Crème Fraîche

  • 1-2 Msp. Wasabi-Paste

  • 125-150 g Imperial   Baerii

  • etwas grüne Daikon-Kresse (wahlweise rote Daikon-Kresse, Shiso-Kresse oder Kerbel)

Zubereitung

Das Balik-Lachsfilet in acht je ca. 2,5 cm breite Streifen schneiden. Diese halbieren und die Stücke mit einer Schnittfläche nach oben auf die Arbeitsfläche setzen. Das Nori-Blatt in 16 je ca. 1 cm breite Streifen schneiden, das geht am besten mit einer Küchenschere.

Crème Fraîche mit Wasabi glattrühren, nur leicht salzen. Die Creme in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen. Jedes Lachsstück mit je einem Nori-Streifen umwickeln, leicht überlappen an der Nahtstelle mit einem Tupfen Crème Fraîche als „Klebestoff“ verschließen, überstehenden Nori-Streifen abschneiden.

Mit Kaviar toppen, mit einem Tupfer Wasabicreme und einem Daikon-Kresseblatt dekoriert servieren.

Bestellen Sie jetzt den passenden Kaviar online!

Unsere Liebe zum Produkt spiegelt sich in unserer gesamten Arbeit wider: Vom ausgezeichneten Geschmack jedes einzelnen Kaviars bis zum komfortablen Kundenservice sowie einer Lieferung binnen 24h. 

  • Imperial Baerii

    ab 14,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Ossetra Selection

    ab 16,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Imperial Auslese

    ab 20,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Fine Beluga

    ab 32,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

Weitere Rezepte mit und rund um Kaviar

Unsere Kaviar-Kreationen benötigen nicht viele Zutaten und sind genau deshalb wahre Gaumenfreuden. Vor allem setzen sie unsere großartigen Produkte perfekt in Szene. Begeistern Sie sich – und Ihre Gäste!

Spaghettini in Rahm mit Kaviar

Spaghettini in Rahm mit Kaviar

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Reduziert und elegant!

Ein Teller, wie aus einem guten Restaurant. Reduziert und elegant, dabei reich im Geschmack. Diese feine Pasta gelingt aber auch zuhause überraschend einfach! Für sie selbst, für ihre Lieblingsgäste.

Unser Tipp:

Mit Gemüsebrühe, Geflügel- oder Rinderbrühe gekocht, passt diese Weinsauce auch zu getrüffelten Nudeln.

Zutaten

  • 3 Schalotten

  • 40 g Butter

  • 100 ml trockener Weißwein

  • 500 ml Fischfond

  • 250 ml Schlagsahne

  • Salz

  • 250 g feine Nudeln, z.B. Linguine, Spaghettini

  • 125-150 g Kaviar (z.B. Baerii oder Forellen Caviar)

Zubereitung

Schalotten pellen und fein würfeln, in einem Topf in der zerlassenen Butter glasig dünsten. Mit Wein ablöschen und aufkochen. Den Fischfond zugießen und alles leise köchelnd, offen auf ca. 1/3 der Flüssigkeitsmenge reduzieren.

Die Sahne zugießen und noch 6-8 Minuten offen leicht dicklich einkochen. Die Sauce mit dem Schneidstab oder im Mixer fein pürieren. Leicht salzen.

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abgieße und im Sieb abtropfen. In die Sauce geben und einmal aufkochen. Die Nudeln mit Hilfe von Gabel und Löffel zu Portionen drehen und auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Übrige Sauce mit dem Schneidstab schaumig mixen und über die Nudeln verteilen. Mit Kaviar toppen und sofort servieren.

Bestellen Sie jetzt den passenden Kaviar online!

Unsere Liebe zum Produkt spiegelt sich in unserer gesamten Arbeit wider: Vom ausgezeichneten Geschmack jedes einzelnen Kaviars bis zum komfortablen Kundenservice sowie einer Lieferung binnen 24h. 

  • Imperial Baerii

    ab 14,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Ossetra Selection

    ab 16,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Imperial Auslese

    ab 20,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Fine Beluga

    ab 32,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

Weitere Rezepte mit und rund um Kaviar

Unsere Kaviar-Kreationen benötigen nicht viele Zutaten und sind genau deshalb wahre Gaumenfreuden. Vor allem setzen sie unsere großartigen Produkte perfekt in Szene. Begeistern Sie sich – und Ihre Gäste!