Skip to content

Kampot Pfeffer von Hennes' Finest

Handverlesener Pfeffer ausgewählter Produzenten aus Kambodscha

Kampot Pfeffer: eine edle Kostbarkeit! Der Pfeffer der Pflanzenart Piper Nigrum trägt eine weltweit geschützte Ursprungsbezeichnung.

Sein Anbaugebiet ist klar begrenzt — echter Kampot Pfeffer wächst auf Plantagen der gleichnamigen Provinz im Süden von Kambodscha, deren Böden und Klima beste Voraussetzungen für das Heranreifen eines Spitzenproduktes bieten. Die Früchte des Kampot-Pfefferstrauchs bieten dank ihrer Herkunft und im Zusammenspiel mit ihren unterschiedlichen Reifegraden bzw. Farben ein überwältigendes Potpourri an Aromen. 

In unserem Sortiment finden Sie ausschließlich ausgewählte und hochwertige Erzeugnisse aus der aktuellen Ernte unseres Partners Hennes’ Finest. Denn nur frische Ware ohne lange Lagerzeiten bringt die charakteristischen Aromen und ätherischen Komponenten des kostbaren Kampot Pfeffers zur Entfaltung.

Out Of Stock

Der Schwarze Kampot Pfeffer wartet mit einem Bouquet an ebenso feinen wie würzigen Aromen auf, gepaart mit dem frischen Duft…

9,95 

Out Of Stock

Fermentierter Kampot Pfeffer gilt als eine der besten Pfeffersorten der Welt. Eine Rarität für Gourmets und Genuss-Höhepunkt unter Pfeffer-Liebhabern! <strong>Der…

9,95 

Out Of Stock

Weißer Kampot Pfeffer besitzt ein einzigartiges aromatisches Geschmacksprofil, frei von oft üblichen muffigen Begleittönen. Vollmundig, fruchtig und mit feinem Zitronenaroma,…

10,95 

Out Of Stock

Das Aroma unseres Imperial Roten Kampot Pfeffers ist intensiv und sein Geschmack gekennzeichnet von voll ausgereifter Schärfe mit einer dezenten…

10,95 

Out Of Stock

BASS, SNARE, Hi-HAT – 3 exklusive Kampot Pfeffer-Mischungen für einen Spicy Beat auf dem Teller! <strong>Das perfekte Geschenk in der…

29,95 

Out Of Stock

Pfeffermühle in schwarz aus Eschenholz, mit einsatzgehärtetem Edelstahlmahlwerk aus der Schweiz. Durchmesser: 5cm, Höhe: 15cm. Die perfekte Ergänzung zu unserem…

69,00 

Spitzenqualität aus den Pfeffergärten lokaler Kooperativen

Die herausragende Qualität des Imperial Kampot Pfeffers ist das Ergebnis einer handverlesenen, mehrstufigen Selektion nach strengsten Kriterien: Nur rundum makellose Körner kommen in den Pfeffersack. Für unsere besonders aromaintensiven Produkte kooperieren wir ausschließlich mit Kleinbauern, die in Pfeffergärten in bester Lage nur wenig Sträucher mit großem Abstand zueinander setzen — im Gegensatz zum dichtgedrängten Anbau auf großen Plantagen. So wird ermöglicht, dass die Pflanzen das Beste aus den nährstoffreichen Böden herausholen können. Die Beeren trocknen auf gespannten Netzen unter der kambodschanischen Sonne, was für eine niedrige Restfeuchte sorgt und das Entstehen muffiger Fehltöne verhindert. Hilfsmittel kommen bei der Trocknung nicht zum Einsatz, und auch der Anbau geschieht mit traditionellen Methoden, ganz ohne künstliche Düngemittel und Pestizide.

Premium-Qualität und Frische garantiert

Für unsere Premium Selektion sind nur perfekte Beeren von intensiver Farbe und in angestrebter Größe gut genug. Auf dem Massenmarkt verfügbarer Kampot Pfeffer darf einen bestimmten Anteil an sogenannten „Pinheads“ enthalten und hat darüber hinaus häufig gar keine Ausleseverfahren durchlaufen. Imperial Kampot Pfeffer ist durch mehrere Selektionsschritte von Hand vollständig von diesen minderwertigen, verkümmerten Körnern befreit. Auch Verunreinigungen und Fremdkörper sowie graue oder schimmelige Beeren oder zu leichte Körner ohne Kern haben keine Chance, die strenge Qualitätskontrolle unserer kambodschanischen Bauern zu passieren. Ein Reinigungs- und Hitzebad in klarem, sterilem Wasser sorgt für den Erhalt der Aromen, die Stabilisierung der Farben und garantiert, dass keine Bakterien und Keime haften bleiben.

Verwendung von Kampot Pfeffer in der Küche

Wann soll ich meinen Pfeffer beim Kochen hinzufügen?

Das volle Aromenspektrum und die besondere Schärfe der jeweiligen Kampot Pfeffer-Sorten kommen am besten zur Geltung, wenn der Pfeffer frisch gemahlen oder zerstoßen auf ein fertig gekochtes Gericht gestreut wird.

Bei der Verwendung während des Kochprozesses ist es angeraten, die ganzen Pfefferkörner mitziehen zu lassen (beispielsweise in einem Teebeutel). So wird garantiert, dass Schärfe und flüchtige Aromen nur langsam durch die harte Schale des Korn entweichen. Kampot Pfeffer ist ein hochwertiges Produkt, das durch seine komplexen, feinen und eleganten Aromen so besonders ist. Wenn der Pfeffer einfach bei hohen Temperaturen gemahlen mitgekocht wird, verflüchtigen sich seine fragilen Duftstoffe und übrig bleibt nur seine Schärfe — viel zu schade für diese Gewürz-Delikatesse!

Wie zerkleinere ich meinen Pfeffer am besten?

Für Pfeffer-Gourmets ist der Moment des Mahlens der Pfefferkörner ein besonderes Erlebnis: Die feinen ätherischen Öle strömen aus, verflüchtigen sich und betören die Nase. Vorausgesetzt, die Körner wurden sauber geschnitten! Eine gute Mühle schneidet den Pfeffer, anstatt ihn zu zerquetschen. Denn je glatter und präziser die Schnittflächen, desto besser kommen die Aromen zur Entfaltung und desto intensiver ist das Geruchserlebnis. Eine schlecht konstruierte Pfeffermühle mit zweitklassigen Mahlwerken, etwa aus Plastik, minderwertigem Stahl oder minderwertiger Keramik, zerquetscht die Körner eher, anstatt sie zu sauber abzuscheren. Zudem verstopft sie häufig, und Sie müssen die Mühle dauernd schütteln, damit die Körner nachrücken, anstatt durch eine gute Mechanik selbst effizient für den Körner-Nachschub zu sorgen. All diese Ansprüche erfüllt unsere Schwarze Pfeffermühle aus Eschenholz mit Schweizer Präzisionsmahlwerk.

Wie soll ich meinen Kampot Pfeffer lagern?

Genau wie alle anderen Gewürze sollte auch Kampot Pfeffer vor Wärme, Licht und Feuchtigkeit geschützt werden, zum Beispiel im Schrank, keinesfalls aber in Herdnähe. Eine luftdichte Verpackung trägt außerdem zur bestmöglichen Bewahrung des Aromas bei.

Rezepte mit Imperial Kampot Pfeffer

Frühstücksporridge verfeinert mit Imperial Manuka Honig

Frühstücksporridge mit Imperial Manuka Honig Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten Für den allerbesten Start in den Tag! Besonders am Morgen stärkt …

Veggie deluxe: Manuka-Honig Möhren aus dem Ofen

Manuka-Honig Möhren aus dem Ofen Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten (+ 1 Stunde Salz-Zeit für die Möhren, 30 Minute Garzeit) Karotte …

Über Imperial Caviar

Kaviar ist ein wertvolles Geschenk der Natur, das wir Tag für Tag so respektvoll und ehrwürdig wie möglich behandeln. Sie können bei uns stets die beste Qualität erwarten. Nur so können wir jeden unserer Kunden glücklich machen.

Dank unserer Erfahrung aus über 30 Jahren persischer Kaviarproduktion und unserer Leidenschaft zu diesem einzigartigen Produkt sind wir heute einer der größten Kaviar-Importeure Deutschlands. Unsere Motivation sind kontinuierlich perfekte Ergebnisse und eine gleichbleibend hohe Qualität für unsere Kunden, die von Privatverbrauchern über große Fluggesellschaften bis zur Sternegastronomie reichen.

Expresslieferung mit Go!

Bestellungen zwischen Montag und Donnerstag bis 14:00 Uhr, sind am Folgetag bei Ihnen, 

Wir sind für Sie da!

Rufen Sie uns an oder kommen Sie spontan bei uns in Berlin Grunewald vorbei.

Ihre Vorteile beim Kaviarkauf

Mit jeder Bestellung profitieren Sie von unserem Customer Loyalty Programm!

Imperial Caviar Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den Imperial Caviar Newsletter und registrieren Sie sich.

Bei Ihrer nächsten Bestellungen (über 75€ Warenwert)  erhalten Sie dann unser Starter-Kit mit 16 Blinis, exzellenter Crème fraîche und Löffeln aus Perlmutt kostenlos!