Gebutterte grüne Erbsen mit Imperial Caviar und Kefir

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Nordische Erbsen & Imperial Auslese

Eine wunderbar frühlingshafte Kombination, inspiriert von der nordischen Küche – und eine echte Überraschung: die buttrige Süße der knackigen Erbsen geht gut zusammen mit den feinsalzigen Aromen des Kaviars, erfrischend mit einem leichten Schaum aus kühlem Kefir angerichtet.

Unser Tipp:

Während der Erbsen-Saison im Frühling und Sommer lohnt es sich, frischen Erbsen aus der Schote zu palen – schon roh schmecken sie knackig-süß und müssen nur knapp gegart werden. Faustregel: 500 g frische Erbsenschoten ergeben ca. 200 g Erbsen.

Zutaten

  • 150 ml milde klare Gemüsebrühe

  • 40 g Butter

  • 500 g Erbsenschoten* oder ca. 200 g tiefgekühlte Erbsen, aufgetaut

  • 6 EL Kefir

  • Zitronensaft

  • Salz

  • optional: eine Handvoll Backkresse (wahlweise: Dillspitzen, Borretsch-Blüten, Kerbel)

  • 200-250 g Imperial Auslese

Zubereitung

Brühe mit Butter in einem Topf aufkochen, die Erbsen hineingeben und offen 5 Minuten leise köcheln. Kefir mit einem Spritzer Zitronensaft und einem Hauch Salz verfeinern.

Die Erbsen auf tiefe Schalen verteilen und lauwarm abkühlen lassen. Die Bachkresse-Spitzen zupfen.

Vor dem Servieren, den Kefir mit dem Schneidstab luftig cremig pürieren. Die Erbsen mit Kaviar toppen, Bachkresse einsetzen. Etwas Kefir-Schaum punktuell darüber löffeln und sofort servieren.

Bestellen Sie online: Kaviar, Wagyu, Saucen – Lieferung in 24h.

Unsere Liebe zum Produkt spiegelt sich in unserer gesamten Arbeit wider: Vom ausgezeichneten Geschmack jedes einzelnen Kaviars bis zum komfortablen Kundenservice sowie einer Lieferung binnen 24h. 

Weitere Rezepte rund um unsere Produkte

Unsere Kaviar-Kreationen, Imperial Wagyu, Saucen und weitere Produkte benötigen nicht viele Zutaten und sind genau deshalb wahre Gaumenfreuden. Vor allem setzen sie unsere großartigen Delikatessen perfekt in Szene. Begeistern Sie sich – und Ihre Gäste!

Filet Entrecôte Shimofuri mit geriebenem Rettich, Ponzu Shoyu

Filet Entrecôte Shimofuri mit geriebenem Rettich, Ponzu Shoyu, Flockensalz und Sanchopfeffer Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Entrecote auf japanisch Das Imperial …

Kartoffelcreme mit Kaviar

Kartoffelcreme mit Kaviar Zubereitungszeit: ca.ca. 20 Minuten, plus ca. 30-45 Minuten Kochzeit für die Kartoffeln A match made in heaven! …

Frühstücksporridge verfeinert mit Imperial Manuka Honig

Frühstücksporridge mit Imperial Manuka Honig Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten Für den allerbesten Start in den Tag! Besonders am Morgen stärkt …

Japanische Nudeln mit Imperial Auslese Kaviar und Rittmeyers Yuzu-Limettensauce

Japanische Nudeln mit Imperial Auslese Kaviar und Rittmeyers Yuzu-Limettensauce Zubereitungszeit: 20 Minuten Big in Japan Sōmen-Nudeln gelingen in Kombination mit …

Kaviar Konfekt „Nippon“

Kaviar Konfekt „Nippon“ Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Diese kleinen Fingerfood-Kunstwerke sind einfach in der Herstellung und dabei geschmacklich herausragend – …

Veggie deluxe: Manuka-Honig Möhren aus dem Ofen

Manuka-Honig Möhren aus dem Ofen Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten (+ 1 Stunde Salz-Zeit für die Möhren, 30 Minute Garzeit) Karotte …