Japanische Nudeln mit Imperial Auslese Kaviar und Rittmeyers Yuzu-Limettensauce

Japanische Nudeln mit Imperial Auslese Kaviar und Rittmeyers Yuzu-Limettensauce

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Big in Japan

Sōmen-Nudeln gelingen in Kombination mit cremig-frischer Yuzu-Limettensauce zu einem Gruß aus Japan, gekrönt mit Imperial Auslese Kaviar. Ein so schneller wie außergewöhnlicher Genuss – auch für Gäste!

Unser Tipp:

Sōmen sind feine helle Weizennudeln aus Japan, dieses Rezept gelingt aber auch mit zarten Ramen-Nudeln oder feiner italienischer Pasta. Auch der Kaviar ist variabel – probieren sie das Rezept mit ihrem Lieblingskaviar. Genießen sie so das Wechselspiel von kühlem, knackigen Kaviar mit der frischen Cremigkeit der heißen Sauce.

Zutaten

Zubereitung

Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und im Sieb unter kaltem Wasser abspülen. Abtropfen lassen. Nori mit einer Schere in kurze dünne Streifen schneiden.

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Die Sauce erhitzen. Nudeln absieben und heiß mit Hilfe eine Gabel zu Nocken drehen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Die Sauce mit dem Schneidstab luftig aufpürieren und über die Nudeln geben. Mit Kaviar toppen, mit Frühlingszwiebeln und Nori-Streifen bestreuen und sofort servieren.

Bestellen Sie online: Kaviar, Wagyu, Saucen – Lieferung in 24h.

Unsere Liebe zum Produkt spiegelt sich in unserer gesamten Arbeit wider: Vom ausgezeichneten Geschmack jedes einzelnen Kaviars bis zum komfortablen Kundenservice sowie einer Lieferung binnen 24h. 

Weitere Rezepte rund um unsere Produkte

Unsere Kaviar-Kreationen, Imperial Wagyu, Saucen und weitere Produkte benötigen nicht viele Zutaten und sind genau deshalb wahre Gaumenfreuden. Vor allem setzen sie unsere großartigen Delikatessen perfekt in Szene. Begeistern Sie sich – und Ihre Gäste!

Wagyu Chateaubriand “Tataki-Style” mit Sojasaucen-Hausblend

Wagyu Chateaubriand “Tataki-Style” mit Sojasaucen-Hausblend Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten Wagyu Tataki Nur kurz gebraten für ein paar Röstaromen, dann fein …

Kaviar auf warmen Blinis

Kaviar mit Crème Fraîche, roten Schalotten und warmen Blinis Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten. Für 16 Blinis. Der Klassiker. Mit Twist! …

Japanische Nudeln mit Imperial Auslese Kaviar und Rittmeyers Yuzu-Limettensauce

Japanische Nudeln mit Imperial Auslese Kaviar und Rittmeyers Yuzu-Limettensauce Zubereitungszeit: 20 Minuten Big in Japan Sōmen-Nudeln gelingen in Kombination mit …

Feine Pasta mit Ossetra Caviar, Imperial Lachsfilet und Rittmeyers Champagnersauce

Feine Pasta mit Ossetra Caviar, Imperial Lachsfilet und Rittmeyers Champagnersauce Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Festlicher Auftritt à la minute Feine …

Imperial Wagyu Filet Mignon Miyazaki auf Briochetoast

Imperial Wagyu Filet Mignon “Teppann Yaki Style” Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Wagyu Mignon “Teppann Yaki Style” Die Idee zu dieser …

Gegrilltes Rumpsteak Akami mit geriebenem Rettich und Sichimi Togarashi

Gegrilltes Rumpsteak Akami mit geriebenem Rettich, Flockensalz und Sichimi Togarashi Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten Rumpsteak mit japanischer Pfeffermischung Das Imperial …

Crème Fraîche-Kartoffelcreme mit Royal Baerii Kaviar und Rittmeyers Yuzu-Limettensauce

Crème Fraîche-Kartoffelcreme mit Royal Baerii Kaviar und Rittmeyers Yuzu-Limettensauce

Zubereitungszeit: 25 Minuten (plus Zeit zum Kochen und ausdampfen der Kartoffeln)

Eine runde Sache

Kaviar und Kartoffeln sind eine klassische Kombination – im Zusammenspiel mit der cremig-frischen Yuzu-Limettencreme wird daraus ein Ereignis.

Unser Tipp:

Der Kartoffelring lässt sich mit ihrem Lieblingskaviar variieren. Anstelle des Mizuna-Salates passen auch herbe Frisée-Spitzen, der Ring liebt Kerbel, Dill und Schnittlauch oder auch Erbsensprossen und essbare Blüten nach Saison und Marktlage.

Zutaten

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und mit Schale in Wasser mit reichlich Salz je nach Größe ca. 30-40 Minuten weichkochen. Kartoffeln abgießen und leicht ausdampfen lassen.

Die Kartoffeln pellen und durch eine Kartoffelpresse in einen Topf drücken. Den Kartoffelschnee nochmals durch die Presse drücken. Crème Fraîche in einem Topf erwärmen mit dem heißen Kartoffelschnee verrühren. Mit Salz abschmecken und in eine Spritztülle füllen. 

Die Sauce erhitzen. Die Kartoffelcreme ringförmig auf vorgewärmte Teller auftragen. Mit Kaviar toppen, mit Mizuna-Salatspitzen und Daikonkresse ausdekorieren. Die Sauce mit dem Schneidstab luftig aufpürieren und verteilen. Sofort servieren.

Bestellen Sie online: Kaviar, Wagyu, Saucen – Lieferung in 24h.

Unsere Liebe zum Produkt spiegelt sich in unserer gesamten Arbeit wider: Vom ausgezeichneten Geschmack jedes einzelnen Kaviars bis zum komfortablen Kundenservice sowie einer Lieferung binnen 24h. 

Weitere Rezepte rund um unsere Produkte

Unsere Kaviar-Kreationen, Imperial Wagyu, Saucen und weitere Produkte benötigen nicht viele Zutaten und sind genau deshalb wahre Gaumenfreuden. Vor allem setzen sie unsere großartigen Delikatessen perfekt in Szene. Begeistern Sie sich – und Ihre Gäste!

Wachtelei „Ossetra“ im Balik Lachs-Mantel

Wachtelei „Ossetra“ im Lachsmantel Zubereitungszeit: ca. 25  Minuten Der klassische Dreiklang aus Kaviar, Lachs und Ei, hier als raffiniertes Fingerfood …

Gegrilltes Rumpsteak Akami mit geriebenem Rettich und Sichimi Togarashi

Gegrilltes Rumpsteak Akami mit geriebenem Rettich, Flockensalz und Sichimi Togarashi Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten Rumpsteak mit japanischer Pfeffermischung Das Imperial …

Wagyu Chateaubriand “Tataki-Style” mit Sojasaucen-Hausblend

Wagyu Chateaubriand “Tataki-Style” mit Sojasaucen-Hausblend Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten Wagyu Tataki Nur kurz gebraten für ein paar Röstaromen, dann fein …

Gebutterte grüne Erbsen mit Imperial Caviar und Kefir

Gebutterte grüne Erbsen mit Imperial Caviar und Kefir Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten Nordische Erbsen & Imperial Auslese Eine wunderbar frühlingshafte …

Spaghettini in Rahm mit Kaviar

Spaghettini in Rahm mit Kaviar Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten Reduziert und elegant! Ein Teller, wie aus einem guten Restaurant. Reduziert …

Japanische Nudeln mit Imperial Auslese Kaviar und Rittmeyers Yuzu-Limettensauce

Japanische Nudeln mit Imperial Auslese Kaviar und Rittmeyers Yuzu-Limettensauce Zubereitungszeit: 20 Minuten Big in Japan Sōmen-Nudeln gelingen in Kombination mit …

Feine Pasta mit Ossetra Caviar, Imperial Lachsfilet und Rittmeyers Champagnersauce

Feine Pasta mit Ossetra Caviar, Imperial Lachsfilet und Rittmeyers Champagnersauce

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Festlicher Auftritt à la minute

Feine Fettuccine mit Champagnersauce werden vor dem Servieren mit Imperial Lachsfilet und Ossetra Kaviar getoppt. Das Wechselspiel von kühlem Kaviar und zartem Lachs, mit den heißen Nudeln und der cremig-schaumigen Sauce, schafft ein echtes Fine Dining Erlebnis für zuhause.

Unser Tipp:

Variieren sie das Rezept mit ihrem Lieblingskaviar. Auch die Pasta ist variabel: ideal sind feine Nudeln wie Capellini, Tagliolini, Linguine und Spaghettini. Anstelle der Kerbelblättchen können sie auch Schnittlauchröllchen schneiden.

Zutaten

Zubereitung

Den Lachs in feine Tranchen schneiden. Kaviar öffnen, Kerbel zupfen. Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Die Sauce erhitzen.

Nudeln absieben und heiß mit Hilfe eine Gabel zu Nocken drehen. Pasta auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Lachs und Kaviar toppen. Die Sauce mit dem Schneidstab luftig aufpürieren und verteilen. Mit Kerbel bestreut sofort servieren.

Bestellen Sie online: Kaviar, Wagyu, Saucen – Lieferung in 24h.

Unsere Liebe zum Produkt spiegelt sich in unserer gesamten Arbeit wider: Vom ausgezeichneten Geschmack jedes einzelnen Kaviars bis zum komfortablen Kundenservice sowie einer Lieferung binnen 24h. 

Weitere Rezepte rund um unsere Produkte

Unsere Kaviar-Kreationen, Imperial Wagyu, Saucen und weitere Produkte benötigen nicht viele Zutaten und sind genau deshalb wahre Gaumenfreuden. Vor allem setzen sie unsere großartigen Delikatessen perfekt in Szene. Begeistern Sie sich – und Ihre Gäste!

Feine Pasta mit Ossetra Caviar, Imperial Lachsfilet und Rittmeyers Champagnersauce

Feine Pasta mit Ossetra Caviar, Imperial Lachsfilet und Rittmeyers Champagnersauce Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Festlicher Auftritt à la minute Feine …

Filet Entrecôte Shimofuri mit geriebenem Rettich, Ponzu Shoyu

Filet Entrecôte Shimofuri mit geriebenem Rettich, Ponzu Shoyu, Flockensalz und Sanchopfeffer Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Entrecote auf japanisch Das Imperial …

Gebutterte grüne Erbsen mit Imperial Caviar und Kefir

Gebutterte grüne Erbsen mit Imperial Caviar und Kefir Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten Nordische Erbsen & Imperial Auslese Eine wunderbar frühlingshafte …

Frühstücksei mit Imperial Caviar und gebuttertem Toast

Frühstücksei mit Imperial Caviar und gebuttertem Toast Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten Für den perfekten Start in den Tag! Eine der …

Pellkartoffeln mit Kaviar und Dill-Schmand

Pellkartoffeln mit Kaviar und Dill-Schmand Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten Die perfekte Inszenierung! Das ganz besonders Praktische an exzellentem Caviar: es …

Gegrilltes Rumpsteak Akami mit geriebenem Rettich und Sichimi Togarashi

Gegrilltes Rumpsteak Akami mit geriebenem Rettich, Flockensalz und Sichimi Togarashi Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten Rumpsteak mit japanischer Pfeffermischung Das Imperial …

Wagyu Chateaubriand “Tataki-Style” mit Sojasaucen-Hausblend

Wagyu Chateaubriand “Tataki-Style” mit Sojasaucen-Hausblend

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Wagyu Tataki

Nur kurz gebraten für ein paar Röstaromen, dann fein aufgeschnitten, ist das Wagyu Chateaubriand nur dem Eigengeschmack verpflichtet – begleitet von einem Sojasaucen-Dip Sushi-Ingwer und Wasabi.

Unser Tipp:

Tipps und Tricks für die perfekte Zubereitung von Imperial Wagyu finden sich hier. Für den Dip kann man individuell mit den Zutaten spielen, mit Würze, Süße, Umami… wenn wenig Zeit ist kann man auch einfach unsere Ponzu Shoyu Sauce dazu reichen.

Zutaten

  • 2 EL salzarme, helle Sojasauce

  • 1 EL Flüssig-Dashi

  • 1 TL Mirin (oder ½ TL Zucker)

  • 1 TL Sake (optional)

  • Imperial Wagyu Chateaubriand

  • Fleur de Sel (optional)

  • Sushi-Ingwer

  • Wasabi

Zubereitung

Alle Zutaten für den Dip miteinander verrühren. Die heiße Pfanne, den Teppanyaki-Grill stark erhitzen. Das aufgetaute Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen, mit Küchenpapier abtupfen und von beiden Seiten 40-60 Sekunden scharf braten. Herausnehmen, in Scheiben schneiden, mit wenig Fleur de Sel bestreuen. Mit Ingwer, Wasabi und dem Dip servieren.

Bestellen Sie Imperial Wagyu jetzt online – Lieferung in 24h.

Unsere Liebe zum Produkt spiegelt sich in unserer gesamten Arbeit wider: Vom ausgezeichneten Geschmack jedes einzelnen Cuts Imperial Wagyu bis zum komfortablen Kundenservice sowie einer Lieferung binnen 24h. 

Weitere Rezepte rund um unsere Produkte

Unsere Kaviar-Kreationen, Imperial Wagyu, Saucen und weitere Produkte benötigen nicht viele Zutaten und sind genau deshalb wahre Gaumenfreuden. Vor allem setzen sie unsere großartigen Delikatessen perfekt in Szene. Begeistern Sie sich – und Ihre Gäste!

Austern mit Kaviar, Dill, Schnittlauch Gurke und Buttermilchschaum

Austern mit Kaviar, Dill, Schnittlauch Gurke und Buttermilchschaum Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten Ein Hauch von Meer! Mit Austern beginnen die …

Frühstücksporridge verfeinert mit Imperial Manuka Honig

Frühstücksporridge mit Imperial Manuka Honig Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten Für den allerbesten Start in den Tag! Besonders am Morgen stärkt …

Wagyu Chateaubriand “Tataki-Style” mit Sojasaucen-Hausblend

Wagyu Chateaubriand “Tataki-Style” mit Sojasaucen-Hausblend Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten Wagyu Tataki Nur kurz gebraten für ein paar Röstaromen, dann fein …

Veggie deluxe: Manuka-Honig Möhren aus dem Ofen

Manuka-Honig Möhren aus dem Ofen Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten (+ 1 Stunde Salz-Zeit für die Möhren, 30 Minute Garzeit) Karotte …

Feine Pasta mit Ossetra Caviar, Imperial Lachsfilet und Rittmeyers Champagnersauce

Feine Pasta mit Ossetra Caviar, Imperial Lachsfilet und Rittmeyers Champagnersauce Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Festlicher Auftritt à la minute Feine …

Schnelle Frühlingszwiebel-Tarte mit Kaviar

Schnelle Frühlingszwiebel-Tarte mit Kaviar Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten Blätterteig trifft Ossetra Hier bereiten Geschmack und Konsistenz im Zusammenspiel ein genussvolles …